Hip-Hop/ Rap

 

Danny Fresh startet seine Musiker-Karriere mit der HipHop-Combo „W4C“ im Jahr 1993. Mit dieser Band veröffentlicht er im Lauf der Zeit 2 EPs, 3 Alben, sowie mehrere Singles mit dazu gehörigen Musikvideos.

Im Jahr 2003 beginnt Danny sein Studium an der Popakademie in Mannheim, daß er 2006 mit dem Abschluß „Bachelor of Arts“ erfolgreich beendet. Im selben Jahr erscheint sein erstes Solo-Album „Veni“, das er als Tour-Support von Xavier Naidoo, auf dessen letzten beiden Alben er auch als Gast vertreten ist, vor über einer halben Million Zuschauern vorstellen kann.

In den Jahren 2007 und 2009 folgen die beiden Danny Fresh Solo-Alben „Vidi“ und „Vici“.

Seit 2007 ist Danny Fresh Dozent an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim und gibt vermehrt Rap- und Text Workshops in den unterschiedlichsten Zusammenhängen: für Jugendliche, Studenten und Lehrer, an Schulen und in Jugendhäusern, an Universitäten, auf Messen und zahlreichen Sonderveranstaltungen.

Momentan studiert er im Master-Studiengang an der Pop-Akademie in Mannheim mit dem Schwerpunkt „Educating Artist“.

Besuch uns bei:

Newsletter

Nichts mehr verpassen: Trag dich ein und erhalte Informationen rund um die Worship-Akademie:

Statement

„Die Worship-Akademie ist für mich ein Ort, wo Leute gefördert werden, die Musik in Bands machen und lernen wollen, wie es besser gehen kann. Das ist eine sehr sehr gute Sache.“

Lars Peter